NEWS

Hier siehst Du, wie Du und die anderen Panelisten bei den QuickPolls abgestimmt haben.

83% wollen Handyverbot in Kitas

Published on 17.06.2019 by

Ab sofort gilt in zehn Essener Kindertagesstätten ein Handyverbot - sowohl für Erzieher als auch für Eltern. Diese seien immer wieder beobachtet worden, wie sie auf dem Handy tippend ihre Kinder nur "nebenbei" in die Kita bringen oder dort abholen. Gerade die Bring- und Abholzeit sei für die Kinder aber eine wichtige Zeit.
Was hältst Du grundsätzlich von einem Handyverbot in Kitas?


Befürworte ich
 
83,3%

Lehne ich ab
 
 
9,1%

Bin mir nicht sicher
 
7,6%

330 Teilnehmer
Erhebungszeitraum: 11.06. bis 17.06.2019

Der Quick Poll ist ein Instrument zur kurzfristigen Trendmessung unter beliebigen Teilnehmern aus dem OmniPanel und beansprucht keine Repräsentativität für sich.

Zurück zur Übersicht…

QuickPoll

Tempo 100 für Klimaschutz

Um Emissionen zu senken, will die Regierung der Niederlande die Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen tagsüber auf Tempo 100 senken. Wo bislang Tempo 130 galt, soll diese Höchstgeschwindigkeit künftig nur noch abends und in der Nacht erlaubt sein. Auf vielen Autobahnabschnitten des Landes darf man bereits jetzt nicht schneller als 100 km/h fahren.
Sollte Deutschland diesem Beispiel folgen und ebenfalls maximal Tempo 100 auf Autobahnen erlauben?

  • Ja, aber genauso wie in den Niederlanden nur tagsüber
    15%
  • Ja, aber rund um die Uhr
    21%
  • Nein
    55%
  • Bin mir nicht sicher
    6%

(314 Teilnehmer bisher)

QuickPoll

Netzausbau

Bei ihrer Digitalklausur im brandenburgischen Meseberg beschließt die Große Koalition Investitionen in den Netzausbau von einer Milliarde Euro bis 2024. Mit dieser Summe sollen 5.000 zusätzliche Mobilfunkmasten entstehen und Funklöcher insbesondere im ländlichen Bereich beseitigt werden.
Wie ist Deine Einschätzung dazu?
Eine Milliarde Euro für den Netzausbau ist…

  • zu viel
    15%
  • zu wenig
    39%
  • genau richtig
    29%
  • Bin mir nicht sicher
    14%

(94 Teilnehmer bisher)