Datenschutz

Datenschutzrichtlinie OmniPanel der OmniQuest GmbH

Datenschutz

Der Betreiber der Webseite www.omnipanel.de nimmt den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Deine personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, u.ä.) vertraulich und entsprechend der europäischen und nationalen Datenschutzvorschriften sowie entsprechend dieser Datenschutzerklärung. Um Mitglied des OmniPanel zu werden, wirst Du gebeten, in einer Registrierungsbefragung einige persönliche und allgemeine Informationen von Dir anzugeben. Mit der Registrierung erteilst Du uns ausdrücklich die Einwilligung in die zweckgebundene Verwendung personenbezogener Daten. Die von Dir mitgeteilten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für den Aufbau und die Unterhaltung des Befragungspanels verwendet und zu diesem Zweck gespeichert und genutzt. Mit Deiner Mitgliedschaft gibst Du Dein Einverständnis zur Speicherung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten ausschließlich für den Zweck

  • der Validierung der Identität von Panelmitgliedern
  • der automatischen Einrichtung Deines persönlichen Bonuspunkte-Kontos und der Abwicklung des Bonuspunktesystems im Anschluss an die Durchführung von Befragungen
  • der Durchführung zielgruppenspezifischer Befragungen
  • des Erhalts panelbezogener E-Mails (Einladung zu Befragungen und Unterhaltung des Befragungspanels)

Die in diesen Befragungen erhobenen Informationen werden streng vertraulich behandelt und an Auftraggeber von OmniQuest ausschließlich in anonymisierter Form weitergegeben. Hierzu gehört auch, dass Deine Daten nicht an Dritte weitergegeben werden, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder Du uns vorher Deine Zustimmung gegeben hast. Die Weitergabe Deiner personenbezogenen Daten ist nur dann erforderlich, wenn Dritte in unserem Namen beauftragt werden, bestimmte Dienstleistungen (z.B. technischer Support, Versand, etc.) durchzuführen. Das Internet-Verschlüsselungsprotokoll SSL verhindert den Zugriff Dritter auf Befragungsdaten sowie personenbezogene Daten. Die Daten werden für die Dauer Deiner Mitgliedschaft gespeichert und sind gegen den Zugriff Dritter durch technische und organisatorische Maßnahmen nach „ISO 27001-Zertifizierung auf der Basis von IT-Grundschutz“ gesichert. Die Nutzung unserer Seite ist grundsätzlich auch ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Angebote unserer Seite gilt dies jedoch nicht. An welchen Stellen dies konkret der Fall ist, erläutern wir in der vorliegenden Datenschutzerklärung. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Das vorliegende Dokument informiert über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter sowie darüber, wie Nutzer bestimmten Verarbeitungen widersprechen können.

Dein Account

Bei der Anmeldung erhältst Du einen persönlichen passwortgesicherten Zugang zum OmniPanel. In Deinem eigenen Interesse solltest Du diese Zugangsdaten anderen Personen nicht zugänglich machen. OmniPanel wird nie nach Deinen Zugangsdaten fragen. Solltest Du also unerwartet E-Mails mit der Bitte um Angabe Deiner Login-Daten erhalten, so ignoriere diese bitte. Verlasse den persönlichen Bereich immer über den Button „Abmelden“ und schließe die Seite nicht einfach nur über den Browser. Im persönlichen Bereich hast Du jederzeit die Möglichkeit zur Einsicht, Änderung und Aktualisierung Deiner personenbezogenen Daten.

Recht auf Auskunft/Widerruf/Löschung/Beschwerde

Du kannst jederzeit Deine Einwilligung zur Nutzung Deiner personenbezogenen Daten widerrufen, indem Du Deinen Account im OmniPanel löschst. Durch Löschung Deines Accounts werden gleichzeitig Dein Benutzerkonto mit allen personenbezogenen Daten sowie Dein Bonuspunkte-Konto gelöscht. Zu diesem Zeitpunkt gespeicherte Bonuspunkte verfallen. Der Widerruf ändert nichts an der Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung. Aufgrund des europäischen und nationalen Datenschutzrechts kannst Du dich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an den verantwortlichen Betreiber der Webseite wenden:

OmniQuest Gesellschaft für Befragungsprojekte mbH
Kennedybrücke 4
53225 Bonn
Stichwort „Datenschutz“
E-Mail: datenschutz@omniquest.de

Ebenso steht Dir jederzeit ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 Abs. 1 DSGVO zu. Anlaufstelle in Nordrhein-Westfalen, dem Bundesland, in dem der Betreiber der Webseite ansässig ist, ist die Landesbeauftragte für den Datenschutz Nordrhein-Westfalen.

Änderung der Datenschutzvereinbarung

Soweit gesetzliche Änderungen eine Anpassung der Datenschutzvereinbarung erfordern, wird diese entsprechend angepasst und Änderungen kenntlich gemacht. Die Vereinbarung steht in der jeweils aktuellen Fassung auf der Homepage von Omnipanel.de zum Ausdruck zur Verfügung.

Mehr zum Thema Datenschutz